Ölkühler

Ölkühler

(13 Artikel)

Der Aluminiumkühler ist in Schichtbauweise aus einer variablen Anzahl von gepressten Aluminiumplatten gefertigt. Zwischen diesen Platten kann das Öl frei und mit geringem Druckverlust zirkulieren. Turbulatoren sorgen für eine gleichmäßige Verteilung des Öls auf die Kühlkammern. Eine Optimale Wärmeabstrahlung wird durch die innenliegenden Wirbelbleche erreicht. Ölkühler dieser Bauart sind Standard für getunte Motoren.
Maximaler Betriebsdruck der Ölkühler ist 10 bar (150psi). Wobei jeder Kühler im Werk mit 11,5 bar (170psi) getestet wird.

Je nach Größe und Platzierung wird eine Reduzierung der Öltemperatur von 20 °C bis 30 °C erreicht.

Artikel je Seite:
Sortieren nach
Seite: 1
Artikel je Seite:
Sortieren nach
Seite: 1
PayPal-Bezahlmethoden-Logo